Online Casino Spiele: Spielen Sie Ihre Lieblingsspiele in Deutschland.

Heutzutage gewinnt das Roulette-Spiel in vielen Online-Casinos immer mehr an Beliebtheit und es gibt einen einzigartigen Bonus, der "Super-Gambler" genannt wird. Nachfolgend werden die Hauptunterschiede zwischen Roulette mit einem Bonus "Super-Spieler" aus dem klassischen Spiel beschrieben

Was ist eine Bonus-Roulette-Runde?

Bonusrunden sind bei fast jedem Spiel vorhanden, Roulette ist auch keine Ausnahme von der Regel. Durch das Setzen auf

  • Rot, Schwarz
  • eine Zahl
  • einen Zahlenkomplex

erwartet der Spieler das Erscheinen eines Slots, der die Möglichkeit einer zusätzlichen Bonusrunde weiter eröffnet. Die Bonusrunde für jeden Casino-Besucher ist eine Chance, einen zusätzlichen Geldbetrag zu gewinnen.

Wenn es einen "Super-Gambler" - Bonus gibt, setzt ein Spieler auf ein bestimmtes Los und erwartet einfach einen Preis. Wenn das Spiel erfolgreich ist, wird der Casino-Client automatisch auf ein alternatives Roulette-Rad übertragen. Das Bonusrad hat keine Zahlen, nur die Farbe ist rot und schwarz. Der Spieler darf ausschließlich auf Rot setzen, auf die Trommel solcher Zellen genau 61 Sektoren. Der Kunde wählt selbst die Anzahl der roten Unterteilungen.

Je roter, desto niedriger ist die Ausschüttungsquote 

Zu Beginn des Spiels entspricht die Auszahlungsquote in der Regel einem Verhältnis von 1: 2. Wenn ein Spieler es wagt, 4$ zu setzen, erhält er im Falle eines Gewinns 6$. Die Anzahl der roten Zellen wird auf der linken Seite des Bildschirms angezeigt, deren Anzahl nach oben oder unten geändert werden kann.

Es ist möglich, die Auszahlungsrate zu erhöhen, während die Anzahl der Roten auf der Trommel auf ein Verhältnis von 2: 1 gesenkt wird. Im Gegensatz zu anderen Roulette-Spielen impliziert Roulette mit einem Super-Gambler-Bonus, dass das Casino in nur einem Segment einen Vorteil gegenüber dem Spieler hat.

Ist es sinnvoll, die Bonusrunde "Super-Gambler" abzulehnen? 

Wenn der Spieler die Möglichkeit hätte, in der Bonusrunde "Super-Gambler" zu spielen, wäre es lächerlich, ein solches attraktives Angebot abzulehnen. Schließlich hat der Spieler kein hohes Verlustrisiko, während die Kosten minimal sind. Das Spiel wird für das Casino und seine Kunden zu gleichen Chancen gespielt. Der Ertragsprozentsatz für die Bonusrunde "Super-Gambler" beträgt 98%, während der Ertrag im Spiel beim klassischen Roulette 97% nicht überschreitet.

Das Grundprinzip einer erfolgreichen Spielstrategie

Um zu spielen und zu gewinnen, müssen Sie die Grundregel einhalten. Jedes, das als Ergebnis eines erfolgreichen Roulette-Spiels mit einem Bonus "Super-Spieler" erzielt wurde, sollte korrekt aufgeteilt werden. Ein Teil des gewonnenen Geldes sollte weggenommen werden, das Guthaben muss verwendet werden, um im nächsten Spiel neue Einsätze zu machen. Der Bonus kann nur erhalten werden, wenn der Spieler alle Wetten auf dem Spielfeld vollständig aufgibt.


    Onlinecasinotest.xyz Tolles-online-casino.com Tolles-online-casino.info Tolles-online-casino.net Merkuronlinecasino.site